Aktuelles

17.10.2018

Wettbewerb: Mein gutes Beispiel

Der Preis für engagierte Unternehmen - Jetzt bewerben bis zum 31.01.2019
newsicon

„Mein gutes Beispiel“ ist ein bundesweiter Preis für das gesellschaftliche Engagement von kleinen, mittelständischen und familiengeführten Unternehmen mit einer ständigen Kategorie für das Handwerk. Hinzu kommt die Kategorie „Jung und Innovativ“. Der Wettbewerb wird jährlich seit 2011 durchgeführt.

Thematisch zielt der Preis auf Engagement für Mitarbeiter sowie auf Engagement für das Gemeinwesen. Themenfelder sind hierbei beispielsweise Bildung und Ausbildung, Integration, soziale Benachteiligung, Gesundheit, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, Kultur, Mobilität.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland, die mit praktischem Fachwissen und unternehmerischer Kreativität gesellschaftliche Herausforderungen in ihrer Region anpacken. Unternehmen bewerben sich mit einem oder mehreren Projekten, d.h. mehrere Einreichungen eines Unternehmens sind möglich.

Preiskategorien

Es werden Preise verliehen für zwei besonders gute Beispiele (Preis „Mein Gutes Beispiel“), für ein Projekt aus dem Handwerk (Preis „Mein Gutes Beispiel – Kategorie Handwerk“) und ein Preis in der Kategorie Jung und Innovativ. 

Das erhalten die Preisträger

Die Gewinner erhalten jeweils einen Imagefilm über Ihre Form der Verantwortungsübernahme (Preisträgerfilm).

Sie bekommen Unterstützung bei der Kommunikation des guten Beispiels durch professionelle Pressearbeit.

Alle Nominierten und Preisträger (zwei Nominierte und ein Preisträger pro Kategorie) werden zur feierlichen Preisverleihung am 15. Mai 2019 nach Berlin in die Bertelsmann Repräsentanz eingeladen.

Preisträger und Nominierte haben die Möglichkeit, das eigene Projekt als ein gutes Beispiel auf einer Internetplattform zu präsentieren.

Termine und Ort

Bewerbungszeitraum 15. Oktober 2018 – 31. Januar 2019.

Die Preisverleihung findet statt am 15. Mai 2019 in Berlin, Unter den Linden 1.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen zum Wettbewerb findet ihr hier.

Kontakt

Das Gründungsbüro
an der Universität Trier


Im Treff 23, 1. Stock
Raum 18
D-54296 Trier         
Tel. 0651 201-3122/-3059
Email: info@gruenden-trier.de

 

Das Gründungsbüro
an der Hochschule Trier


Schneidershof
Gebäude J, Raum 206 und Raum 113         
D-54293 Trier               
Tel. 0651 8103-720          
Email: info@gruenden-trier.de

Das Gründungsbüro
am Umweltcampus Birkenfeld


Campusallee
Gebäude  9924, Raum 145         
D-55768 Birkenfeld               
Tel. 06782 17-1922          
Email: info@gruenden-trier.de