Aktuelles

26.10.2018

Gründungswettbewerb start2grow

Jetzt anmelden!
newsicon

Der Gründungswettbewerb start2grow unterstützt Gründerinnen und Gründer aus ganz Deutschland, ihre Geschäftsideen zu strukturieren, in Businesspläne zu gießen und schließlich in die Tat umzusetzen. Über 5.500 Teams haben an bisher 39 Wettbewerben teilgenommen. Im Januar startet der nächste Gründungswettbewerb. start2grow 2019 richtet sich an Teams mit digitalen, innovativen, technologischen Geschäftsideen = D.I.T. Für die besten Businesspläne gibt es Geldpreise von bis zu 40.000 Euro.

Kostenfreies Coaching

Neben den Preisgeldern finden Teilnehmer bei start2grow ein großes Netzwerk aus unterschiedlichsten Fachleuten, z. B. Branchenexperten für Digitalisierung, aus Innovationsmanagement und aus unterschiedlichen Technologiefeldern, Rechtsanwälte, Steuerberater oder Multiplikatoren in Fachverbänden. Jederzeit können sich die Gründer an diese über 600 Experten wenden, die ihnen mit Rat und Tat als Coaches im Ehrenamt zur Seite stehen. Angemeldete Teilnehmer bauen so ihr eigenes individuelles Businessnetzwerk auf und profitieren bei der späteren Gründung von diesen persönlichen Kontakten zu Wirtschaft, Wissenschaft und Kapital.

Events zum Treffen, Lernen und Feiern

Neben der digitalen Kontaktaufnahme über die Online-Coaching-Area eignen sich die Veranstaltungen von start2grow perfekt, um auch persönliche Kontakte zu Experten und anderen Gründern aufzubauen. Die ersten Events im Wettbewerbsablauf sind „start2grow-Match“ am 25. Januar und „start2grow Meet and Work“ am 08. Februar 2019. Hier treffen die Gründer auf die Coaches, können sich ihren persönlichen Mentor aussuchen und bekommen eine Menge Know-how zum Thema Businessplan und Gründung. Ein Know-How Transfer von Coaches auf Teilnehmer ist auch Inhalt beim zweitägigen „start2grow-Camp“. Am 15. und 16. März lernen die Teilnehmer Details kennen, die in den Businessplan aufgenommen werden können und mit welchen Maßnahmen auch die Gründung optimal vorbereitet und schließlich auch umgesetzt werden kann. „start2grow-Proof“ am 08. April 2019 bietet die Chance, den Businessplan von ausgewählten Experten „auf Herz und Nieren“ prüfen zu lassen. Die Gründer führen individuelle one-on-one Gespräche mit Experten, erhalten Antworten auf noch offene Fragen und können so ihren Businessplan optimieren – danach folgt die Businessplanabgabe. Am 28. Juni 2019 ist „start2grow-Pitch and Party“ das Finale des Gründungswettbewerbs. Die Top 20 Teams des Wettbewerbs präsentieren sich und ihren Businessplan vor der Jury und kämpfen damit um eine Platzierung unter den Preisträgern. Das Ergebnis der Jurysitzung wird noch am selben Abend bekannt gegeben – und alle Teilnehmer, Freunde und viele Caoches feiern mit.

Hohe Preisgelder

Beim Gründungswettbewerb start2grow 2019 werden Businesspläne aus den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Technologie prämiert und ausgezeichnet: der 1. Preis ist dotiert mit 40.000 Euro, der 2. Preis 20.000 Euro, der 3. Preis 10.000 Euro, die Plätze 4 bis 10 mit einem Sachpreis im Wert von jeweils 2.000 Euro.

Wie es am Ende auch ausgeht, zum 28. Juni ist jeder Teilnehmer von start2grow ein Gewinner! Das Feedback auf den Businessplan, die Kontakte aus dem start2grow-Netzwerk, das neugewonnen Know-how sowie die konkrete Unterstützung bei der Unternehmensgründung sind kostenlos und ein unbezahlbarer Vorteil auf dem Weg in eine erfolgreiche Selbstständigkeit.

Der Einstieg bei start2grow ist jederzeit möglich. Interessierte aus ganz Deutschland können sich als Teilnehmer über die Website www.start2grow.de anmelden – kostenfrei!

Kontakt

Das Gründungsbüro
an der Universität Trier


Im Treff 23, 1. Stock
Raum 18
D-54296 Trier         
Tel. 0651 201-3122/-3059
Email: info@gruenden-trier.de

 

Das Gründungsbüro
an der Hochschule Trier


Schneidershof
Gebäude J, Raum 206 und Raum 113         
D-54293 Trier               
Tel. 0651 8103-720          
Email: info@gruenden-trier.de

Das Gründungsbüro
am Umweltcampus Birkenfeld


Campusallee
Gebäude  9924, Raum 145         
D-55768 Birkenfeld               
Tel. 06782 17-1922          
Email: info@gruenden-trier.de