Zum Hauptinhalt springen

Nomen est Omen – Schutz und Markenrechte für Gründer*innen

Alles, was du über Schutz- und Markenrechte wissen solltest.

Geistiges Eigentum? Was ist das eigentlich so genau und wieso solltest du als Gründer*in auch informiert sein? Besonders im Bereich Forschung, Design und Medien spielen Patente und Markenschutzrechte eine zentrale Rolle. Entdecke, warum Namens- und Markenrechte immer im Blickfeld sein sollten. In unserer Veranstaltung bekommst du den Durchblick, was geistiges Eigentum bedeutet und wie du diese Rechte für deine Projekte schützen und nutzen kannst.

Datum/Uhrzeit 10.07.24 | 16:00 - 18:00
Veranstaltungsort Online Zoom
Veranstaltungstyp Online-Vortrag
Referent:in Jürgen Müller, Patent- und Informationszentrum Kaiserslautern
Zielgruppe jeder
Vorraussetzungen keine
Teilnahmegebühr keine
Veranstalter Gründungsbüro Trier
zurück zur Übersicht